Start

  Vom Chaos im Kopf zur Freiheit im Business  

Du willst du dich endlich frei mit deinem Business fühlen: finanziell, zeitlich, persönlich, örtlich?

Hier bekommst du Hilfe, um diese Freiheit zu erreichen.

HIER BIST DU RICHTIG

Als du dich als Coach, Berater, Trainer, Therapeut, Designer, Texter, Anwalt, Ingenieur oder ähnlich gemacht hast, hattest du ein echtes Herzensanliegen und du wolltest möglichst vielen Menschen oder Unternehmen helfen, deren Probleme zu lösen oder Ziele zu erreichen. Dir war klar, dass du dein eigenes Ding machen willst, um dich endlich frei zu fühlen, statt für andere zu arbeiten.

Doch was dich momentan umtreibt ist die Tatsache, dass du zwar machst und tust, aber dich weder finanziell noch persönlich frei fühlst. Im Gegenteil, du hast das Gefühl, getrieben zu sein und immer weniger diversen Anforderungen gerecht zu werden.

Da du eher zu introvertierten Menschen gehörst, kommt noch erschwerend dazu, dass es dir schwer fällt, dich und deine Dienstleistung „zu verkaufen“. Du hast das Gefühl, in der immer lauter werdenen Welt unterzugehen.

Die größere Vision, die zu Beginn hattest, schwindet schon und du fragst dich langsam aber sicher, ob das alles noch einen Sinn macht und ob du überhaupt dazu geeignet bist, ein erfolgreiches Business aufzubauen. Die von dir so ersehnte Freiheit rückt immer weiter weg und du hast zunehmend Chaos im Kopf.

Deswegen bist du an den Punkt gekommen, an dem du merkst, dass sich was ändern muss und dass du alleine nicht mehr weiter kommst. Du brauchst Hilfe. Deswegen suchst du ernsthaft nach einem Mentor, der dich an die Hand nimmt, dir zur Klarheit im Kopf verhilft, dir Handwerkszeug gibt, um dein kleines Unternehmen richtig voran zu bringen. Und dafür bist du bereit, Energie, Zeit und Geld zu investieren

Wenn das so ist, bin ich gern deine Mentorin und unterstütze dich dabei,

  • eine klare Strategie für dich und dein Unternehmen zu entwickeln.
  • eine passende Positionierung herauszuarbeiten.
  • konkrete Angebote, die wirklich nachgefragt werden, zu kreieren.
  • klare Marketing- und Verkaufsprozesse einzurichten.
  • genug Wunschkunden zu gewinnen.

Damit du ein Business aufbaust, das dich glücklich macht, weil es funktioniert, zu dir und deiner Persönlichkeit passt und mit dem du dich endlich frei fühlst!

MEHR ZU UNSERER ZUSAMMENARBEIT

KUNDENSTIMMEN

"Mein 3-Monat-Intensiv-Coaching mit Natalie ist heute zu Ende gegangen und ich bin voll des Lobes über diese wunderbare Frau. Ich habe sie in diversen unternehmerischen Lebenslagen erlebt und sie hatte immer eine Reaktion für mich parat, bei der ich nach dem Coaching dachte, Hut ab, das hat sie gut gemacht. Natalie fühlt sich ein, hört zu und lässt nicht locker, bevor man im Coaching den jeweils nächsten Schritt für sich gefunden hat.

Das Beste ist, dass sie mir ihren Grundsatz mit auf den Weg gegeben hat, der da heisst, ohne Dich läuft nichts in Deinem Solounternehmen. Deshalb ist die erste Priorität, behandle Dich gut!

Danke liebe Natalie, für die intensive Zeit mit Dir. Ich habe viel dabei gelernt, nicht zuletzt, dass es möglich ist, locker zu lassen und trotzdem erfolgreich zu sein."

 Kundenreferenz Coaching Natalie SchnackSabine Maennel

Dipl. Mathematikerin, Programmiererin

www.sabinemannel.ch ⎜ www.onlinekurstechnik.com

"Mich bei Natalie für das Coaching anzumelden war ein Bauchentscheid. Und wie so oft im Leben erweisen sich diese Entscheide als die richtigen. Natalie besitzt eine natürliche Gabe, das Innerste aus einem herauszuholen. Als Teilnehmerin fühlt man sich einfach wohl und ernstgenommen. Weil Natalie wirklich auf aktuelle Situationen, egal in welchen Lebensbereichen, eingehen und Inputs liefern kann. Mit ihrer offenen und emphatischen Art, der Beharrlichkeit und den sanften Arschtritten (hin und wieder nötig) ist sie eine perfekte Begleiterin, wenn man wirklich und ernsthaft weiterkommen will."

Luzern_Herbst_bergzicke

Yvonne Ineichen, Texterin

www.wortsprudel.ch

 

"Ich habe bei Natalie Schnack über 3 Monate an einem Coaching teilgenommen. Diese Zeit war für mich SEHR wertvoll! Ich habe vor allem gelernt umzudenken und gut für mich zu sorgen. Über die Monate wuchs mein Selbstbewusstsein und die Vision meines entstehenden Unternehmens wurde immer konkreter und die möglichen Schritte für die Umsetzung klarer. 

Natalies Begleitung hat mir viel Kraft gegeben und ich freue mich, dass wir weiter zusammenarbeiten. So kann weiterhin aus ihrem großen Erfahrungsschatz für meinen eigenen Weg schöpfen. 

Vielen Dank dafür!"

Renate Görg-Wollenweber

Individualpsychologische Beraterin

"Liebe Natalie,

ich habe heute die Auftragslage für den September gecheckt. Was soll ich sagen? Mit Ende September habe ich den Vorjahresumsatz bereits erreicht. Mir bleiben noch drei weitere Monate und ich werde mein Jahresziel mit Sicherheit schaffen. Wahnsinn! Das war ja nach dem Umszug so nicht zu erwarten. Und da hast du einen großen Teil dazu beigetragen."

Luzern_Herbst_bergzicke

Yvonne Ineichen, Texterin

www.wortsprudel.ch

 

Bücher von Natalie Schnack, Leise überzeugen, Präsenz für Introvertierte, Selbstbehauptung

Was ist introvertiert?

Denkst du, dass du weißt, was es bedeutet, introvertiert zu sein? Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten nur eine ungefähre Vorstellung davon haben, oft sogar eine ganz komische.

Die einfachste Definition lautet so: eine introvertierte Person gewinnt Energie, wenn sie allein ist und verliert Energie in einer stimulierenden Umgebung, wie z.B. auf gesellschaftlichen Veranstaltungen. Überhaupt ist jeder Kontakt zu anderen Menschen sehr anregend für das introvertierte Gehirn. Und ebendiese Anregung führt zu Ermüdung und  sogar Reizbarkeit, wenn man nicht gut auf sich aufpasst.

Es gibt viele wissenschaftliche Studien, die sich mit den Unterschieden zwischen Extravertiert und Introvertiert befassen. Fakt ist, Introversion ist genau wie Extraversion angeboren und kann nicht "abgeschafft" werden. Warum auch?! Nur weil unsere Gesellschaft nach extravertierten Regeln spielt und uns seit kleinauf gespiegelt wird,  dass wir uns ändern müssen: offener neuen Menschen gegenüber sein, mehr reden, nicht so viel nachdenken, uns mehr ins Getümmel schmeißen und und und ... ist Introvertiert sein ein Reichtum und kein Makel. Und mit Schüchternheit hat das übrigens auch nichts zu tun. 

Test introvertiert

Bekannt aus