Archiv

Beiträge des Monats Oktober 2011

Allgemein, Selbstmarketing »

[18 Okt 2011 | Keine Kommentare | ]
Spiele… auch mit der Macht!

Ist zwar schon ein Paar Tage her, dennoch berichte ich Ihnen gerne von der Veranstaltung EMOTION.Abend mit Pro Exzellenzia, der ich am 11. Oktober 2011 beigewohnt habe.

Dieser Abend richtete sich an MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) - Frauen – Hochschulabsolventinnen, Doktorandinnen und Post-Doktorandinnen sowie Professionals, die in den von Männern dominierten Branchen Karriere machen wollen.

–> WEITER

Selbstmarketing »

[14 Okt 2011 | Keine Kommentare | ]

Größenwahn kann so schön sein!Als ich letztens folgendes Zitat gelesen habe, musste ich schallend lachen :-)

„Der Schlimmste Fehler von Frauen ist ihr Mangel an Größenwahn.“
Irmtraut Morgner (1933-1990), Schriftstellerin

Ich werde diesen Spruch in meinem Coaching-Raum aufhängen und jedesmal, wenn eine meiner Kundinnen zu bescheiden wird, werde ich diesen zur Rate ziehen. Für mich selbst natürlich auch.

Das Dumme ist, es ist wirklich wahr.

Das heißt nicht, dass ich alle Frauen zum Größenwahn animieren möchte. Und wenn? Hm… eine witzige Vorstellung!


–> Weiter lesen

Allgemein »

[6 Okt 2011 | 2 Kommentare | ]
Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht…


“Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben.”

sagte mal Steve Jobs (1955 – 2011).

Und er wusste, wovon er sprach. Dieser Mann hat unsere Welt nachhaltig verändert, weil er seine Träume und Visionen beharrlich verfolgt hat.

Heide Liebmann, eine geschätzte Kollegin, hat in ihrem Blog einen wunderbaren Artikel “Die Vision deines Lebens” dazu geschrieben.

Es ist sehr traurig, wenn Menschen, die die Welt verändern von uns gehen. Ganz besonders, wenn es noch in diesem Alter passiert.

Mir hat Steve Jobs ganz besonders imponiert, weil es seinen Weg gegangen ist, ganz egal was war – ich hatte das Gefühl, dass er sich mit all seinen Ecken&Kanten angenommen und dadurch ein unglaubliches Charisma ausgestrahlt hat.
Weil er sich trotz der Krankheit hat nie unterkriegen lassen. Ganz im Gegenteil, er startete so richtig durch!

Das gibt mir Mut, zu meinen eigenen Ecken und Kanten zu stehen und meine Träume zu verwirklichen!

Entscheidungen »

[5 Okt 2011 | Keine Kommentare | ]
Zweifel? Vertraue nur dir selbst!

Liebe Leserinnen, liebe Gaby,

Entscheidungsfindung ist ein wichtiges Thema für uns in diesem Blog. Das sehe ich anhand der Vielzahl von Artikeln, in den wir uns mit diesem überaus wichtigen Thema befassen.

In den Beiträgen wie „Entscheidungsfindung auf der inneren Bühne“ und „Richtige Entscheidung: Wie geht es mir in 10 Minuten, in 10 Tagen und in 10 Jahren?“ schrieben wir über die Methoden und Möglichkeiten der Entscheidungsfindung.

Heute möchte ich einen neue Fassette dieses Themas ansprechen. Es geht um Zweifel. Und zwar die, die uns von außen angetragen werden.

–> WEITER