Archiv

Beiträge des Monats August 2011

authentisch sein, Blog »

[4 Aug 2011 | Keine Kommentare | ]
Bescheidenheit ist eine Zier, doch…

Tweet
Heute ist mir folgendes Zitat begegnet:
„Es gibt keine raffiniertere Übertreibung als das Understatement.“
Evelyn Waugh, englischer Schriftsteller (1903 – 1966)
Mal davon abgesehen, dass ich mich über den weiblichen Vornamen des Mannes wunderte, fand ich seine Aussage sehr interessant.
Immer wieder stelle ich fest, dass gerade Frauen dazu neigen, sich zu bescheiden zu geben. Das kennen wir nun wirklich zu genüge. Meist sind es die Glaubenssätze wie „Gib nicht so an!“, „Sei bescheiden!“ usw., die aus der Kindheit nachwirken und für die Tiefstapelei sorgen.
Doch der Spruch hat noch einen weiteren Gedanken zu Tage …