Mit 7 Erfolgsrezepten zu mehr Sichtbarkeit und Selbstbehauptung – Gastbeitrag bei Business-Netz

Wie heißt es so schön? „Klappern gehört zum Handwerk.“ und „Jeder ist seines Glückes Schmied“.

Solche Sprüche können ganz schön nerven. Denn es ist leichter gesagt als getan. Nicht jeder ist zum Klappern geboren und nicht jeder hat mit der Muttermilch aufgesogen, für sich und seine eigenen Wünsche einzustehen. Es gibt viele, denen so etwas gar nicht leicht fällt.

Den Wahrheitsgehalt solcher Aussagen kann man dennoch nicht abstreiten. Ob es darum geht, dem Chef über ein erfolgreiches Projekt zu berichten oder sich mehr Familienunterstützung im Haushalt einzufordern: von allein kommt selten was. Man muss die Sache schon selbst aktiv in die Hand nehmen.

Sind Sie ein Mensch, der sich selbst bisher in solchen Fällen ausgebremst hat, da die innere Stimme flüsterte: „Das passt nicht.“? Und sind Sie jetzt fest entschlossen, sich mehr aus der Deckung zu wagen und der Welt endlich zu zeigen, was wirklich in Ihnen steckt und sich das einzufordern, was Ihnen zusteht?

Mit den folgenden 7 Sichtbarkeits-Erfolgsrezepten, die ich auf der Basis des Improvisationstheaters entwickelt habe, haben Sie die besten Voraussetzungen.

Lesen Sie den ganzen Artikel direkt auf Business-Netz

Willst du über die neuen Tipps

informiert werden?

Hidden Content

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.